Lohnt es sich, Zauberartikel im Ausland zu bestellen?

am Mrz 11, 2016 in Wissenswertes

Die Frage ob es rentabel ist, Zauberartikel im Ausland zu bestellen kann kurz und knapp beantwortet werden: Nein – in der Regel rechnet sich das für den Endverbraucher nicht. Zwar scheint der Devisenkurs vor allem beim US-Dollar auf den ersten Blick verlockend, jedoch muss berücksichtigt werden, dass bei Bestellungen im Ausland noch zusätzliche Kosten anfallen, wie zum Beispiel: Einfuhrumsatzsteuer… Die Ware muss also regulär versteuert werden, wobei der Käufer rechtlich für die korrekte Abwicklung verantwortlich ist. Dabei fallen zur Zeit 19% Steuer auf den Warenwert an. Bei Büchern sind es nur 7% Einfuhrumsatzsteuer. Zölle… Die Ware muss ordnungsgemäß verzollt werden, das kostet i.d.R. je nach Art der Ware zwischen 1,5 und 4 Prozent vom Warenwert. Auslandseinsatzentgelt… sofern per Kreditkarte oder per Banküberweisung bezahlt wird kommen also seitens der Bank noch Auslandseinsatzgebühren dazu, diese betragen i.d.R. zwischen 2 und 5 Prozent vom Zahlbetrag. Portokosten… diese sind entsprechend auch viel höher als bei einer Bestellung aus dem Inland… gerade bei Spielkarten, da diese sehr schwer sind. Wenn nun all diese Kosten dazu gerechnet werden, wird eine Bestellung im Ausland i.d.R. überproportional teuer und der Aufwand der durch den Import anfällt ist auch nicht zu verachten. So kann es zum Beispiel vorkommen, dass die Lieferung aus dem Ausland vom deutschen Zoll angehalten und kontrolliert wird. Im Normalfall bekommt man dann per Post einen Hinweis, dass man das Paket persönlich beim zuständigen Zollamt abholen soll und dort eine Zollinhaltserklärung abgeben muss. Meist befinden sich die Zollämter nicht direkt vor Ort und man muss sich dann auch noch an die knappen Öffnungszeiten halten… ein paar Stunden sind da gleich investiert. Und wenn man dies nich innerhalb von einer guten Woche schafft, geht die Sendung wieder zurück an den Absender. Zusätzlich ist noch zu beachten, dass die Lieferzeiten erheblich länger sind als bei einer innerdeutschen Bestellung. Und nun das allerwichtigste: bei Direktbestellungen im Ausland kauft man nicht mehr nach dem im Inland geltenden Recht, sondern nach internationalem Recht bzw. nach dem Recht des jeweiligen Landes… dis kann bei Transportschäden, bei Reklamationen, bei Sachmangelfragen oder bei verloren gegangenen Sendungen erhebliche Probleme mit sich bringen. Wer hingegen im Inland bestellt, erspart sich die Gebühren und die damit verbundenen Umstände sowie die lange Lieferzeit. Außerdem handelt man dann nach dem im Inland geltenden Recht und hat somit keinerlei Risiko beim Kauf. Gleichzeitig sind die Portokosten niedriger und man hat für die Zukunft einen zuverlässigen Ansprechpartner in der...

Die neuen Produkttests auf Zaubertricks.org

am Apr 8, 2015 in Aktuell, Wissenswertes

Sicher kennen Sie das: Sie sehen einen Trailer zu einem neuen Zauberartikel, der Ihnen bahnbrechende Innovation in der Zauberkunst oder einen unfassbaren magischen Effekt verspricht. Im Trailer sieht das alles unglaublich aus – und natürlich wollen Sie wissen, wie das funktioniert und stellen Sich das Kunststück schon an einem tollen Platz in Ihrem Programm vor. Und dann wird der Artikel endlich geliefert, Sie legen die DVD ein, blättern durch die Instruktionen oder sehen sich die Requisiten an und… Sie sind bitter enttäuscht. Das Kunststück ist überhaupt nicht praxistauglich oder funktioniert nicht wie versprochen, und schon landet es im Schrank bei den vielen anderen nicht anwendbaren Tricks und verstaubt. „Ich denke, jeder Zauberkünstler, der schon öfter auf dem magischen Markt aktiv war und Zauberprodukte eingekauft hat, wird diese Erfahrung schon mindestens einmal gemacht haben.“   Doch was lässt sich dagegen tun?   Wir haben es uns schon längst zur Aufgabe gemacht, neue Artikel auf dem Markt ausgiebig für Sie zu testen und Ihnen anschließend Feedback zum Produkt zu geben. Wichtige Punkte hierbei sind die Qualität der Requisiten und der Instruktionen, Verständlichkeit, Praxistauglichkeit und natürlich insgesamt der Mehrwert für unsere Kunden. Artikel, die unsere strengen Tests nicht bestehen, werden Sie nicht regulär im Sortiment von SteMaRo-Magic.de finden.   Aber auch zu diesen Zauberartikeln und Zaubertricks die den SteMaRo-Produkttest nicht bestehen, werden sie auf „www.zauberartikel.org“ ein kurzes Review finden, in welchem Sie die Gründe für das Nichtbestehen nachlesen können.   Auch wenn ein Artikel aus unserer Sicht nicht für das allgemeine Sortiment geeignet ist: Für den ein oder anderen Zauberkünstler könnten die genannten Minuspunkte eventuell nicht relevant sein. So kann jeder für sich nachvollziehen, ob das Produkt den persönlichen Ansprüchen standhält. Die nicht aufgenommenen Artikel können Sie natürlich gerne per Mail bei uns anfragen, wir kümmern uns um alles weitere und beschaffen natürlich auch diese Artikel jederzeit auf Ihren Wunsch hin.   Bei unseren Tests ist unser einziges Ziel, Sie kompetent und sachlich zu beraten. Wir testen die Produkte objektiv und greifen keine Trickerfinder oder Künstler persönlich an – im Mittelpunkt der Analyse steht einzig und alleine der jeweilige Zauberartikel. Ebenfalls verzichten wir neuerdings auf ein Wertungssystem nach Punkten oder Sternen, da sich einfach nicht alle Zauberartikel so einfach vergleichen lassen. Bei einem Bühnenkunststück beisielsweise sind die Prioritäten natürlich ganz anders verteilt, als bei einem Close Up Zaubertrick. Deswegen zeigen wir Ihnen lediglich die Vor- und Nachteile eines Produktes auf und entscheiden nur über die Aufnahme in das SteMaRo-Sortiment – alles andere entscheiden Sie.   Natürlich können in einem Review nicht immer alle Fragen jedes Künstlers beantwortet werden, die Tests sollen lediglich eine Orientierungshilfe für die Kaufentscheidung bieten. Falls Sie über die Tests hinaus noch Fragen zu einem Artikel haben, können Sie selbstverständlich weiterhin unseren Service kontaktieren, wir beraten Sie...

Penta-Flash Zauber-Set Verlosung Februar 2012

am Mrz 8, 2012 in Aktuell

Wie bereits per Newsletter angekündigt fand kürzlich bei SteMaRo-Magic.de eine Verlosung statt. Unter allen Gästebuch-Einträgen und Produktbewertugen die im Februar 2012 eingetroffen sind, wurden insgesamt 3 Zauber-Sets von Penta-Flash mit einem Wert von jeweils 100 Euro verlost. Inhalt der verlosten Penta-Flash Zauber-Sets: 1 x Finesse DVD 2 x Finesse Streifen 1 x Penta-Thread Universal 1 x Penta-Thread ExtraSlim 1 x Penta-Flash Paper Weiß 1 x Penta-Flash Paper Rot 1 x Penta-Flash Paper Grün 1 x Penta-Flash Paper Schwarz   Insgesamt sind in diesem Zeitraum 279 Produktbewertungen und 53 Gästebucheinträge geschrieben worden, somit lag die Gewinn-Chance bei knapp 1:110. Ein herzlicher Glückwunsch geht an die folgenden drei Gewinner: Johannes H. aus Marbach Vincenzo S. aus Wendhausen Angela S. aus Bremerhaven Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an alle die mitgemacht...

Professionelles Bewertungsportal für Zauberartikel geht online

am Aug 28, 2010 in Aktuell, Wissenswertes

Gerade im Bereich der Zauberkunst sind Informationen über Requisiten, Zaubertricks und Zubehör besonders wichtig – und gleichzeitig sind gerade in diesem Bereich bisher nur relativ wenig verlässliche Informationsquellen vorhanden, nicht zuletzt wegen des Trickgeheimnisses. Für professionelle Zauberer, die weder Zeit noch Geld dafür übrig haben, jeden neuen, vom Hersteller grundlos hoch gelobten Artikel zu kaufen und zu testen, gibt es nun seit einigen Tagen ein sachliches und sehr informatives Bewertungsportal – spezialisiert auf Zauberartikel. So ist es möglich, sich ganz gezielt über bestimmte Artikel zu informieren und sich über das Review eines Insiders ein Bild davon zu machen, ob sich der Kauf des Artikels lohnt oder nicht. Das Bewertungsportal bzw. Review-Portal ist unter der Internetadresse www.zauberartikel.org erreichbar. Gleich auf den ersten Blick erkennt man die Zugehörigkeit zu diesem Zauber-Blog. Bei den jeweiligen Reviews wird besonderer Wert auf eine direkte Formulierung und zugleich auf einen kurzweiligen Schreibstiel gelegt. So macht es nicht nur Spaß, die Reviews zu lesen, sonder man bekommt auch noch extrem viele Informationen in sehr kurzer Zeit. Auf „Händlersprache“ bzw. vertiebsfördernde Aussagen wird in diesem Review-Portal gänzlich verzichtet, denn Ziel dieses Portal ist es, eine verlässliche und sachliche Informationsquelle von höchster Seriosität zu...

Bestpreis-Garantie gefährlich für Kuden

am Apr 24, 2010 in Aktuell

Immer wieder hört man von „Abzocke“ und „Betrug“ im Internet. Doch wie kann es sein, dass die Fälle immer mehr werden und die geschädigten Kunden hinterher kaum mehr eine Chance haben, zu Ihrem Recht zu kommen? Ein Grund hierfür liegt darin, dass oftmals davon ausgegangen wird, dass der „billigste“ Kauf auch gleichzeitig immer der „beste“ Kauf ist. Dieser weit verbreitete Irrglaube bringt viele Anbieter dazu, Kunden einzig und alleine über den Preis anzulocken – eine Negativspirale, die dazu führt, dass zwar die Preise ständig fallen, gleichzeitig aber auch mit sich bringt, dass die Qualität schlechter wird und der Service auf der Strecke bleibt. Letztendlich sehen sich viele Händler in großer Verzweiflung gezwungen, eine Bestpreis-Garantie zu geben, also das Versprechen, immer den niedrigsten Preis anzubieten – eine gefährliche Sache sowohl für Händler als auch für Kunden, denn meist kann man die verschiedenen Angebote nicht miteinander vergleichen. Zwei gleich erscheinende Artikel von zwei unterschiedlichen Anbietern können zwar auf dem Foto gleich aussehen, in der Realität jedoch erhebliche Qualitätsunterschiede aufweisen. Das macht es für den Anbieter einer Bestpreis-Garantie zu einem unberechenbaren Werbemittel. Doch es kommt noch viel schlimmer. Denn Beobachtungen aus den vergangenen Jahren haben gezeigt, dass bei einem Untergang eines Billiganbieters immer auch sehr viele Kunden ihr Geld verlieren. Gerade im Bereich des Zauberfachhandels hat sich daher in der letzten Zeit einiges zum positiven geändert. Viele Käufer wählen ihren Lieferanten mit viel Bedacht, lassen sich dabei von Billiganbietern nicht blenden und meiden dadurch jegliches Risiko, Geld zu verlieren. Den seriösen Zauberfachhandel freut das natürlich, denn es zeigt sich wieder einmal mehr, dass Service und das Bestreben nach vollkommener Kundenzufriedenheit auch im Internet-Zeitalter nicht an Bedeutung verloren haben. Beim seriösen Zauber-Versand SteMaRo-Magic.de gibt es daher keine „unseriöse Best-Preis-Garantie“ sondern eine absolut seriöse und ernst gemeinte Garantie auf das beste „Preis-Leistungs-Verhältnis“, das bedeutet, dass man bei SteMaRo-Magic alle drei wichtigen Dinge zusammen erhält – also Original-Ware, guten Service und günstige Preise. Grundsätzlich steht bei SteMaRo-Magic immer der Kunde im Mittelpunkt, gemäß dem Sprichwort „der Kunde ist König“. Es gibt sicherlich immer wieder Händler, die ein bestimmtes Produkt billiger oder „am billigsten“ anbieten – erfahrungsgemäß bleibt dabei dann der Service oder die Qualität der Ware auf der Strecke. Konkret bedeutet das, dass oftmals qualitativ minderwertige Ware zu Schleuderpreisen angeboten wird, auf den ersten Blick sicherlich ein verlockendes Angebot, wenn man hinterher allerdings feststellt, dass man z.B. minderwertige Spielkarten aus Fernost, billig kopierte DVDs mit schlechter Auflösung oder Zauberartikel ohne Trickbeschreibung erhalten hat, ist der Ärger vorprogrammiert. Ebenfalls sollte man immer auf folgende Punkte achten: Lieferzeit (oftmals muss man bei Billigpreis-Angeboten mehrere Wochen auf die Lieferung warten) Versicherung (was passiert, wenn ein Paket verloren geht?) Garantie/Sachmangelhaftung (welche Ansprüche hat man als Kunde bei Defekten oder Fehler an der Ware?) Kundenservice (ist der Anbieter auch erreichbar – z.B. in Falle von Rückfragen?) Rückgaberecht (welche Rechte hat man als Kunde bei Rückgabe oder Umtausch von Ware?) Datenschutz (werden Kunden-Daten weitergegeben oder gar verkauft?) Bei SteMaRo-Magic.de sehen diese Punkte so aus: Lieferzeit: alles ist auf Lager und wird sofort nach erfolgter Zahlungsabwicklung verschickt, so beträgt die Lieferzeit i.d.R. zwischen 1 bis 3 Werktage Versicherung: bei SteMaRo-Magic nicht nötig, da SteMaRo-Magic grundsätzlich für alle Paketbeschädigungen selbst haftet; selbst im Verlustfall hat man als Kunde keinen Schaden, so wie es auch der Gesetzgeber vorschreibt Garantie/Sachmangelhaftung: bei SteMaRo-Magic gibt es auf alle Artikel 2 Jahre Sachmangelhaftung, so wie es das deutschen Gesetz vorsieht Kundenservice: per eMail ist SteMaRo-Magic jederzeit erreichbar. Dabei sorgt ein spezielles eMail-Management-Programm dafür, dass keine Kundenanfragen verloren gehen und dass man auch sicher auf jede Anfrage zügig eine Antwort erhält Widerrufsrecht: Das Widerrufsrecht wird von SteMaRo-Magic strickt nach den Vorgaben des Gesetzgebers eingehalten. Aber nicht nur das – sogar in Fällen in welchen ein Kunde von Gesetzeswegen keinen Anspruch mehr hätte, werden bei SteMaRo-Magic regelmäßig kulante Lösungen zur Zufriedenheit der Kunden gefunden Datenschutz: eine Weitergabe der Kundendaten lehnt SteMaRo-Magic grundsätzlich ab. Außerdem werden bei SteMaRo-Magic alle Kundendaten verschlüsselt um Datenklau aktiv vorzubeugen. Durch regelmäßige Prüfungen und Kontrollen stellt SteMaRo-Magic sicher, dass die Sicherheitseinrichtungen immer auf dem aktuellsten Stand der Technik sind um einen bestmöglichen Schutz für alle Kunden zu gewährleisten. Natürlich ist ein Kauf im Internet immer auch eine Vertrauenssache. Wie oft hört man von „Abzocke“ oder „Betrug“ im Onlinehandel – daran sieht man auch, wie wichtig es ist, sich auf einen Anbieter verlassen zu können. In den vergangenen Jahren gab es bereits mehrere Anbieter, die mit „den billigsten“ Angeboten lockten – heute existiert von diesen kein einziger mehr… sehr Ärgerlich war dies für Kunden die bei unseriösen Anbietern unwissentlich direkt vor der Insolvenz gekauft hatten und dann weder die Ware noch das bezahlte Geld zurück...